Our wine

Wir produzieren drei verschiedene Weine auf Pian della Chiesa:


Margot 2021
Biologischer Rotwein, Indicazione Geografica Tipica - Ligurien di Levante. Besteht aus einer Mischung von 60% Syrah, 20% Merlot und 20% Massaretta (einer einheimischen Rebsorte). Angebaut mit dem Guyot-System. Alkohol 12,5%. Die erste Ernte war im Jahr 2014. Vinifikation: Der erste Kontakt mit den Schalen beginnt bei niedrigen Temperaturen (15 Grad), um die Extraktion der aromatischen Komponenten der Trauben zu begünstigen. Der Wein verbleibt etwa 14 Tage lang auf den Schalen, bis die alkoholische Gärung abgeschlossen ist. Dann wird die Temperatur der Schalen auf etwa 20 Grad erhöht, um Tannine und Farbe zu extrahieren und die malolaktische Gärung zu fördern. Diese beiden Gärungen erfolgen in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur. Ohne zugesetzte Sulphite. Der Margot verbleibt dann 6 Monate in Edelstahlbehältern, gefolgt von einer abschließenden Verfeinerungsphase in der Flasche für 6 Monate. Es werden nur 2079 nummerierte Flaschen von Hand abgefüllt. 12 € im Keller.


Margot Terrazze 2021
Biologischer Rotwein, Indicazione Geografica Tipica - Ligurien di Levante. Besteht aus einer Mischung von Merlot, Cabernet und Syrah. Angebaut mit dem Guyot-System. Alkohol 12,5%. Die erste Ernte war im Jahr 2017.
Vinifikation: Der erste Kontakt mit den Schalen beginnt bei niedrigen Temperaturen (15 Grad), um die Extraktion der aromatischen Komponenten der Trauben zu begünstigen. Der Wein verbleibt etwa 14 Tage lang auf den Schalen, bis die alkoholische Gärung abgeschlossen ist. Dann wird die Temperatur der Schalen auf etwa 20 Grad erhöht, um Tannine und Farbe zu extrahieren und die malolaktische Gärung zu fördern. Diese beiden Gärungen erfolgen in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur. Ohne zugesetzte Sulphite. Der Margot Terrazze verbleibt dann 15 Monate in 750-Liter-Fässern aus französischer Eiche. Es werden nur 1000 nummerierte Flaschen von Hand abgefüllt. 17 € im Keller.


Margottino 2023
Biologischer Roséwein, Indicazione Geografica Tipica - Ligurien di Levante. Besteht aus einer Mischung von Syrah, Massaretta (einer einheimischen Rebsorte) und Malvasia. Angebaut mit dem Guyot-System. Alkohol 12,0%. Die erste Ernte war im Jahr 2020. Vinifikation: Am selben Abend wie die Ernte werden etwa 10% des Mosts in einen anderen Stahltank überführt. Die Flüssigkeit hat daher wenig Zeit, die rote Farbe der Schalen anzunehmen. Der Margottino verbleibt 3 Monate in Edelstahlbehältern und ist bereit zur Abfüllung, normalerweise Ende März, zusammen mit dem Margot Terrazze aus dem Vorjahr. Es werden nur 1000 nummerierte Flaschen von Hand abgefüllt. 12 € im Keller.



BEWERTUNGEN UND TESTNOTIZEN

  • Luca Maroni 'Die besten italienischen Weine': Margot 2018: 91/99 Punkte, Margot 2019/20: 90/99 Punkte. Margot Terrazze 2017: 95/99, Margot Terrazze 2018: 94/99
  • Der Sommelier von Tannico Simone Virgara kommentiert Margot 2016: 'Rubinrot voller Farbe, mit wichtigen violetten Reflexen für das Auge. Tiefe fruchtige Nase, voller Pflaumen, Brombeeren und Kirschen, gefolgt von klaren würzigen Hinweisen auf schwarzen Pfeffer. Am Gaumen folgt er demselben Weg wie die Nase und erweist sich als gut in Tanninen gearbeitet, mit guter Persistenz und angenehmem Abgang.' Margot 2017: 'Intensives Rubinrot, das ins Violette tendiert, in der Nase ist die würzige Textur dicht mit Noten von Erde und Leder. Die Frucht ist intensiv, mit einem guten reifen Körper. Die Sauerstoffzufuhr gibt Anklänge von Blumen und Kamille. Die aufkommenden Gewürze tendieren zu Kaffeepulver. Der Geschmack ist tanninhaltig, umhüllend, mit guter Struktur, guter Persistenz. Wärme. Mit zunehmendem Alter verfeinert sich der Wein zu seiner aktuellen Eleganz, während er seine volle Ausdruckskraft behält.'
  • Vivino's ratings